<  ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Saisonkalender April

Der April ist bekanntlich ein eigensinniger Monat, er macht wochenlang, was er will. Auch wer sich saisonal regional ernähren möchte, bekommt mit dem April seine Entscheidungsfreiheit zurück - und kann machen, was er will. Die Saisonkalender im Februar und März spiegelten die Spuren des Winters wider. In diesen Monaten war die Auswahl stark beeinträchtigt. Doch nun kommt mit dem Saisonkalender April endlich das erste frische Frühlingsgemüse vom Feld auf unsere Teller. Wo kann man diesen Monat auf dem Markt und im Supermarkt zugreifen, um passend zur Saison zu kochen?

Saisonkalender April: Was kommt frisch vom Feld?

Das Obst braucht hierzulande leider noch ein wenig, um zu wachsen. Der Saisonkalender April besteht deshalb, in der Kategorie „Freilandanbau“, nur aus Gemüse. Der erste Blumenkohl, von Planen geschützt, bahnt sich seinen Weg aus dem Boden. Ebenso Porree und Rhabarber. Neu im April kommen Spinat und Spargel hinzu - endlich wieder Spargelzeit! Frische Frühlingszwiebeln machen zudem ihrem Namen alle Ehre und läuten die Jahreszeit ein. Auch Salatliebhaber dürfen sich freuen, denn Feldsalat, Rucola und bunte Kopfsalate haben jetzt wieder Saison. Passend dazu auch Radieschen und (aus dem Gewächshaus) frische Gurken.

Lagerbestände im Saisonkalender April

Das einzige heimische Obst, das den langen Winter in gekühlten Lagerhallen überstanden hat, sind weiterhin Äpfel. Beim Gemüse finden wir Chicorée, Chinakohl, Kartoffeln, Möhren und Rettich. Auch Rote Bete, Rotkohl und Sellerie sind im heimischen Lagerbestand zu finden, ebenso wie Weißkohl, Wirsing und Zwiebeln. Letztere bekommt man übrigens das ganze Jahr hindurch als heimische Ware – ob nun aus dem Lager oder vom Feld.

Welche Vorteile haben saisonales Obst und Gemüse?

Wer saisonal regional einkauft, kauft Nahrungsmittel, die kurze – umweltschonende – Transportwege vom Landwirt zum Konsumenten hatten. Dadurch können Obst und Gemüse bis zum vollen Reifegrad auswachsen und dabei vollen Geschmack und Nährstoffgehalt entwickeln. Das ist gesünder für uns und gleichzeitig auch für die Umwelt. Dieser Gedanke entspricht dem Clean Eating Prinzip und erfüllt die Grundsätze gesunder Ernährung im Allgemeinen.

Saisonale Büroverpflegung

Auch in der Büroverpflegung durch unseren BesserMITTAG Menüservice kann man gezielt auf saisonal passende Gerichte achten. 

Quelle: Verbraucherzentrale

Fakten & Wissen

Saisonkalender August: Welches Obst und Gemüse wächst bei uns?

Der Sommer ist in vollem Gange! Der August beschert vielen Urlaubszeit und selbst auf Balkonien lässt es sich dieses Jahr gut aushalten. Was passt dazu besser als ein frischer Obstsalat oder eine kühle selbstgemachte Limonade?

Weiterlesen
shadow
Fakten & Wissen

Endlich zurück: Spargel- und Erdbeerzeit im Saisonkalender Mai!

Wir verabschieden uns vom unzuverlässigen April und begrüßen ausgelassen tanzend den Wonnemonat Mai! Warum Wonnemonat? Ganz einfach, der Mai bringt uns erst so richtig die Freuden des Frühlings.

Weiterlesen
shadow
Fakten & Wissen

Schluss mit dem Kaffee Mythos!

Mythos Kaffee – Wir alle trinken ihn nach unterschiedlichen Vorlieben: Schwarz, mit Milch, mit Zucker, durch Milchschaum gekrönt oder auch mal irisch. Doch in einem sind sich alle einig: Kaffee macht wach, hält wach und schmeckt dazu auch noch.

Weiterlesen
shadow

BLEIBE AUF DEM NEUESTEN STAND

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr von BesserMITTAG.